Donnerstag, 10. August 2017

Zu Gast in Dangast

So, jetzt haben Lotte und ich endlich mal den Deichhof Dangast, den Cordula und Tom betreiben, besucht. Und war auch alles da, was man so braucht: Gemütliche Buden, Grünzeug, grosser Hund und kleine Katze, Wetter in diversen Ausführungen, Deich und mehr und der Strandpimmel. Müssen wir wieder hin. Und ein paar Karten haben wir auch geschafft.
Grüsse in die Gemeinde, wir sehen uns ja bald!
ari

1 Kommentar:

Rendsburger hat gesagt…

Da schau her - hörte ich neulich vom Trollpicken, so begegnet mir nun dank Aris post und Internet laut Künstler "OmasVermächtnis", der Strandpimmel von Dangast.
Schön.
H aus D zur Zeit A bei B - Farbkreise studierend, Farbfelder malend, diese Auszeit geniessend und zudem sich vorfreuend auf das grafische Training demnächst und das Treffen mit den ZeichnerInnen dortselbst.