Sonntag, 5. März 2017

Fällt "Zeichnen in einem Kieler Wohnzimmer" auch unter Urban Sketching? IKEA-Möbel, Auslegeware und semi-geputzte Fenster, das ist doch alles reichlich städtisch

1 Kommentar:

Rendsburger hat gesagt…

Liebe Michaela,
urban indoor sketching geht natürlich immer! Hauptsache die Fenster sind nicht allzu ordentlich geputzt und es gibt hinterm Sofa eine versteckte Wollmaus ;-)
Liebe Grüße,
Lotte