Montag, 4. Dezember 2017

Rentier Erkki

Erkki ist das lustige Rentier aus meinem Web-Adventskalender.
Jeden Tag gibt es ein neues Türchen bei Instagram und auf Allemeinekekse.de zu sehen. 
Wer mag, schaut mal vorbei. Grüsse von Lotte!

Sonntag, 3. Dezember 2017

Adventskalender

Leider kein 3-D aber von Pappe
Grüße an die Gemeinde
ari

Freitag, 17. November 2017

Ein Versuch





















Hallo!
Es war wenig los in letzter Zeit auf dem blog. Alle schon im Winterschlaf?
Ich hab mal 'n bißchen rumgespielt und einen 3D-Cartoon gebastelt. Ist sicher noch verbesserungswürdig aber mal ein Anfang.
Gruss an die Gemeinde
PK

Freitag, 27. Oktober 2017

Postkarten für Fritz

Liebe Rendsburger,

während unseres vergangenen Rendsburgaufenthalts haben wir zahlreiche Karten an Fritz gesandt.

Dies kam bei ihm gut an, wie ich gestern hörte. Jede einzelne Karte wird gewürdigt und im Kreise der Familie erörtert.

Für Fritz ist dieser Kontakt mit der Krickelwelt sehr wichtig – gerade auch, weil er nicht mehr antworten kann.

Aus diesem Grunde meine Bitte: Zeichnet und schickt ihm Karten die Fülle.

DD aus B

Montag, 23. Oktober 2017

Veranstaltungshinweis


Tja, ich kann weder mit fulminanten DINA3-Portraits, nicht minder beeindruckenden Patchworkprojekten, coolen T-Shirts, noch viel weniger mit trocken-sonnigem Wetter werben....
Aber vielleicht hat eineR der zeichnenden Fischköppe Lust im November nach Hamburg zu kommen? Und dort eine Michaela zu erleben, die noch anderes kann als semi-professionelle Amphibien zu zeichnen? Selbige wird eine Laudatio bei unten benannter Festivität halten. Musik und was zu essen gibt es auch...


Der Hans-Frankenthal-Preis 2017 geht an die Arbeitsgemeinschaft Bund der „Euthanasie“-Geschädigten und Zwangssterilisierten, vertreten durch Margret Hamm, und das Theaterprojekt „Distomo – unbeglichene Schuld(en)“. Das hat der Stiftungsrat der Stiftung Auschwitz-Komitee in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Die mit insgesamt 3.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am Mittwoch, 29.11. um 19:00 Uhr im Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky verliehen.

Samstag, 21. Oktober 2017

Neues aus Sendling

 Das neue Anna-T-shirt


Das neue Patchwork-Projekt

Viele Grüße

Ulli & Familie

Panne jetzt auch käuflich

Werte KollegInnen.

Ihr wisst ja: Der Kapitalismus macht auch vor der Provinz nicht halt. Die immer stärker Richtung Abgrund strebenden Produktionsbedingen im Sauerland zwingen mich dazu, bemaltes Papier zu verkaufen, um die Familie zu ernähren, Holzscheite zum Verbrennen zu kaufen und auf eine dritte Rolex zu sparen.

Jetzt online: Meine Gallery-Seite.

Falls Ihr also Menschen kennt, deren Wände so karg sind, dass selbst meine A3-Köpfe dort schmückend wirken können, will ich Euch nicht davon abhalten, von dieser Website zu tratschen und zu berichten. Spread the word!

More to come.

Grüße in die Runde:
PPN

Samstag, 7. Oktober 2017

Der Sommer ihres Lebens - Barbara Yelin in München

Ein Grüss Gott (ja, ist ja sonst nicht meine Art den alten Herrn zu bemühen) nach München.

Wer am 26.10 Lust auf eine Lesung mit Barabara Yelin/Thomas von Steinaecker  hat - hier die Infos

Lesung: der Sommer ihres Lebens.

Link zum Comic

fF / viel Vergnügen
wünscht H aus D

Samstag, 30. September 2017

Grafiksteiner im Oktober

Liebe Freunde der leichten Künste,

auch in Berlin ist der Grafiksteiner ein beliebter Apfel:




Meine Frage: wer ist beim Inktober dabei?

Liebe Grüße von D aus B

Donnerstag, 28. September 2017

Und so sah es in Dortmund und Münster aus



Ich bin gut zu Hause angekommen.
Umringt von Oktoberfestbesuchern in spe, die sich ab ca 12h in Stimmung getrunken haben,
war die Heimfahrt ein Tickchen ennervierend.
Aber mei.

Schöne Grüße an alle

Ulli


Ulli war auf Reisen - und bei uns kam sie auch vorbei! Zusammen mit Eva, Pepper und Hans haben wir beim Bierchen in der Wirtschaft fleißig gekritzelt. Grüße in die Runde von uns allen, ins Netzt gestellt von Lotte und Ari.

Dienstag, 26. September 2017

Rüstern Allee


Glücklich vom Scheitel bis zum Zeh.
2 1/2 Tage Gast, in der Rüstern Allee.




Dann zur Abendstunde.           
eine Zeichenrunde.
Gern auch etwas länger,
es freuen sich die Empfänger.
-------------------

Liebe Grüße aus der Metropole,
War anlässlich des Marathons 
zu Gast bei Anna & Daniel.
------
heiter weiter
Frank


Ulli in Muenster und auf Reisen

Hurra, Ulli ist noch da. Wir spazierten durch Muenster bei schoenstem Herbstwetter und zeichneten mit Derek zusammen ein paar Karten. Mal wieder viel zu wenig Zeit um alle zu bedenken, aber wir haben an alle gedacht. Gruesse an die Zeichner eva


Montag, 18. September 2017

Vielen lieben Dank!

Hallo Ihr Lieben,
so schöne Post habe ich von Euch erhalten und von Franzi noch den kleinsten Reise-Farbkasten der Welt! Hatte ihn auch schon fleißig im Urlaub im Einsatz. Ich habe mich riesig gefreut, dass ihr an mich gedacht habt! Liebe Grüße Annette B.


Sonntag, 17. September 2017

Fuenf

16.9.17 Kiel Gewerbehof Holzkoppelweg 33 
pünktlich um 5 startete die Ausstellung 5.

Es gab eine sehr schöne Einführung durch Ulrich Behl.
Der Inga als Meisterin der Linie & des feinen Strichs pries.
Ihre wachsame  Aufnahme von
Welt und deren Verwandlung
in skurille lineare Zeichnungen lobte.



Inga hat sich toll ins Zeug gelegt und phantastische Bildersäulen gebaut.
Aus Bilderrahmen errichtete Architektur Modellbauten.
4 und 8 geschossig - unterhaltsame Schaustücke die man gerne umkreist.



coole Jazz Musik war auch zu hören.


und etwas gefährdete Keramiktierchen waren auch zu bestaunen.
"Gucken ist nur mit den Augen", also Hände in die Hosentaschen oder an den Zeichenstift.
---------------

Soviel vom Samstag Abend in Kiel
Lg Frank











Samstag, 16. September 2017

Föhr



                                                         Mittwoch den 13.9. Insel Föhr
                    "Wale. Kapitäne. Und Kollegen" 140 Bilder im Friesen Museum in Wyk
Lotte, Ari, Til, Polo, Philipp sie alle spielen dort in der Spitzenliga der komischen Kunst und halten gut mit - ich war stolz auf alle . Was ich nicht erkennen konnte war : warum Preisträger ihrer Preise würdig waren? Und ich konnte nicht verstehen: warum Lotte nicht nominiert war. Meine Stimme hätte sie gehabt und es hätte wenigstens für die Silbermedaille reichen müssen. - Das sind Ideen die kurz vorbei kommen im ganzen überwog natürlich Freude und Bewunderung.
zumal ich mit der hübschen Krankenschwester auf Tour war.
----------------------
Was ich völlig unterschätzte war das Sturmtief Sebastian.
Was dann den Inseltag zu einem unvergesslichen Erlebnis machte.
 Keine Fähre fuhr mehr.
Und der Dienst im Krankenhaus beginnt am nächsten Tag um 6 Uhr in der Frühe.
Die Not war Groß.

Man ist gestrandet , das Handy hat nur noch 17% im Akku.
Und Sebastian blässt mit 140 km.
Arbeitskollegen müssen aushelfen und irgendwo muss man bleiben in der Nacht.

Den einzigen Föhrer  Insulaner den ich kenne ist Hans ein pensionierten Fährmann.
Bei dem fanden wir Unterschlupf .

Nun wieder warm und trocken zu Hause -
schöne Grüße aus dem rauchen Norden
+Frank




Donnerstag, 14. September 2017

Klassenfoto 2017

Viele Grüße an alle

Ulli

Sonntag, 10. September 2017

Kat Menschik zu Gast bei Jörg Thadeusz WDR2

liebe Gemeinde,
Neues und Bekanntes erfährt ein irgendwie nicht ganz abgeholter Jörg Thadeusz in diesem  Podcast von WDR2

Viel Vergnügen  beim Sonntagssofasurfen wünscht
H aus D

Samstag, 9. September 2017

Seminar-Fotos

Hallo in meinem Fotoapparat sind erstaunliche Bilder aus Rendsburg schaut mal:

hungrige Zeichner

dynamischer Seminar Augenblick

verdrehte Seminarleiter

Sensorenbanner die das nächste Ding planen



& wie ein Blick nach Oben einem das Untern sehn lässt.
--------
was mir noch fehlt ist ein Klassenfoto
LG aus RD Frank



Wieder da!

Liebe Gemeinde,
das ist ja nochmal gut gegangen, Polo, Franziska, Derek und anderen Entdeckern/Helfern sie herzlichen Dank, vor allem Derek. Was war passiert? Im Trubel des Aufräumens, Verabschiedens, ins Auto Ladens habe ich  das fast Wichtigste vergessen: meine Skizzenbücher und Zeichnungen! Polo rief mich auf der Fahrt an, um mich zu beruhigen, was noch gar nicht nötig war, da ich den Verlust noch gar nicht bemerkt hatte. Franziska würde mir die Sachen zuschicken. Dort angerufen erfuhr ich: schicken, mit der Post, nach der Erfahrung die Ulli gemacht hatte? Kommt nicht in Frage, Polo hätte die Sache an sich genommen und unter Kontrolle und Wuppertal ist ja nicht weit weg. Es sollte noch besser kommen: Polo sagte, ja, so hatten wir das vor, bis Derek sagte, ich mache das, ich bring ihm die Sachen mit meiner Guzzi (Motorrad), was dann am Donnerstag Abend so war: es knatterte und bockerte herzergreifend fein auf unserer Straße und Derek war da. Und mit ihm meine Skizenbücher und Zeichnungen, so fein verpackt und sorgfältig verschnürt wie einen Schatz. Nochmal allergrößten Dank, Derek!!!
So ist es nochmal gut ausgegeangen und ich bin seeeeehr froh!
In Gedanken bin ich immer noch bei diesem großartigen Seminar, denke an dies und jene Zeichnung, man hätte doch, warum ist mir das nicht gleich eingefallen, Hauptsache überhaupt... Und jetzt läuft ja die Vorbereitung an, für die große 30. Auf geht´s.

Liebe Grüße, Pepper

Pulled Pork ohne Flatbread.
Herzlichst, Michaela (glücklicherweise gerade nicht in der Deutschen Bahn)

Donnerstag, 7. September 2017

Die Deutsche Bahn übersetzt








Hab mich für Kaffee entschieden.

Christiane

Biene

Desd Desd Desd



Christiane







Dienstag, 5. September 2017

Hilfe!

Auf der Heimfahrt im Zug, 
während wir von seltsamen Wolkentieren begleitet wurden,

haben wir festgestellt, 
dass keiner von uns dreien eine Teilnehmerliste 
(die mit den Geburtstagen) eingesteckt hat. 
Bei der Verteilung müssen wir gefehlt haben. 
Vielleicht ist jemand aus der Gemeinde so nett, 
uns scans davon zu mailen?
Oder habt Ihr auch keine Liste?

Und dann hatte sich auch noch eine Maus
im Atelier eingenistet, die Christoph
mit Marmeladenbrot ködern und dann aussetzen musste.


Schöne Grüße an alle

Ulli&Co



Montag, 4. September 2017

PDFs zum Download

Hallo liebe RendsburgerInnen.

Hier die PDFs unserer Cartoon/Zeichen-Sammlungen, die wir zusammen betrachtet und kritisiert haben.  Die PDFs sind gezippt. Ihr solltet Sie auf Euren Rechner downloaden – dann entpacken Sie sich selbst oder Ihr müsst sie entzippen. Fragt Euren Arzt oder Apotheker.

Fachgespräch am FKK-Strand
Wie ich Gott einmal zum Lachen brachte ...
Die gute Zeichnung – Das Gute soll gewinnen
Wir haben ein Kind, reden aber nicht darüber
Meine Frau ist ein Kopfmensch
Die leicht danebengegangende Schönheits-Operation
Wenn ich einmal Trump wär

A C H T U N G
Diese links werden Ende September wieder gelöscht –bis dahin solltet Ihr einen Download geschafft haben.

Die Dateien sind zwischen 12 und 30 MB groß, die Bilder in relativ guter Auflösung.
Alle Rechte bei den UrheberInnen – aber das wisst Ihr ja sowieso schon. Have fun.

Liebe Grüße
Panne

Freitag, 25. August 2017

Grüße an alle...

Hallo Ihr Lieben, leider musste ich meine Teilnahme für das diesjährige Trainingslager nun absagen, weil wir einen Todesfall in der Familie haben... Aber in Gedanken bin ich bei Euch und will "Ergebnisse" sehen! Bin gespannt auf die Tiere des Tages und überhaupt. Ich zeichne dann 1 Woche später auf Römö, hoffe ich... Und Uli, danke für Deine Karte!
Traurige Grüße
vonne Annette B.

Bald gehts lohooooos

Denn mal bis später
und Grüsse
ari

Donnerstag, 24. August 2017

Tuschefass schon eingepackt?!

Noch zwei mal schlafen! Grüße - Lotte

Mittwoch, 23. August 2017

Dienstag, 22. August 2017

Meanwhile at the Biennale Ticket Shop

Wir sehen uns bald! Nur noch kurz bisschen Kunst ansehen!
(vorfreudiger Panne)

Samstag, 19. August 2017

Und wie geht es den Apfelbäumchen so?

Das ist der Korbiniansapfel-Baum, der in München (Laim) ein neues Zuhause gefunden hat.

Viele Grüße

Ulli

Freitag, 18. August 2017

Nur noch acht mal schlafen!

Und dann geht's los! Freudige Grüße, Lotte

Donnerstag, 10. August 2017

Zu Gast in Dangast

So, jetzt haben Lotte und ich endlich mal den Deichhof Dangast, den Cordula und Tom betreiben, besucht. Und war auch alles da, was man so braucht: Gemütliche Buden, Grünzeug, grosser Hund und kleine Katze, Wetter in diversen Ausführungen, Deich und mehr und der Strandpimmel. Müssen wir wieder hin. Und ein paar Karten haben wir auch geschafft.
Grüsse in die Gemeinde, wir sehen uns ja bald!
ari

Dienstag, 8. August 2017

Oje Ole - und was davor geschah

Und das war der Anlass






Vielen herzlichen Dank an euch alle.

Sonntag, 6. August 2017

Ole-Oje


                                                                                                                                                         Gestern Abend in Münster,-zu Gast bei Eva & Lothar.
passend zum Motto des Abends gab es mexikanisches Sol Bier welches wir
Kartonweise genossen haben
Eine prima Sommerparty mit unfassbar leckerem & reichhaltigem Büfett.
( Eva hatte 3 Tage Küchendienst).

Lothar hat den letzen Tagen im Garten noch eine Sitzecke gepflastert und eine Holzwand mit indirekter Beleuchtung gebaut- sie ist  sehr beindruckend und stimmungsvoll geworden.


ein bisschen Feuerzauber kommt bei einer Gartenparty immer gut.
----soweit der Bericht aus Münster.
Rendsburg ist in Sicht und Vorfreude ist ein schönes Gefühl!
LG Frank

Freitag, 4. August 2017

Alte Männer

Was uns so beschäftigt.
In Rendsburg Arbeitsgruppe zu dem Thema?
Trockenes Wochenende wünscht
PK

Donnerstag, 27. Juli 2017