Donnerstag, 4. August 2016

Gute Frage

Ihr Lieben,
eine Jenaer Animationsbude fragt mich, was ich für einen Charakterpreis ansetze für eine Figur zum Animieren. Was ist da üblich?
Fragt in die Runde
BZ

Kommentare:

Rendsburger hat gesagt…

Mit sowas kenn ich mich leider nicht aus, sorry. Aber die DamenHerren IllustratorInnen villeicht? Diejenigen, die schonmal im TV die gezeichneten Puppen tanzen lassen ...
Liebe Grüße, Panne

Rendsburger hat gesagt…

Du könntest hier nachfragen
http://www.comicforum.de/forumdisplay.php?313-Jobb%F6rse

Speziell maidith (kristina Gehrmann - toughe Illustratorin) gibt sich ausgesprochen viel Mühe Kollegen die Gepflogenheiten der Brsnche und vorallem die eigene Einschätzung bzw Wertschötzungzu vermitteln.
Sie veröffentlicht gerade ein Buch über die Vertragsbedingungen etc.

Gruss und bis bald in RD
H aus ? -> D nein F noch ein paar Tage

Gremling hat gesagt…

Lieber Bernd,
wird die Figur in 3D nachgebaut?
Dann wirst Du wohl eine Figur von allen Seiten zeichnen müssen,
die dann am Computer nachgebaut wird.
Also einfach den Aufwand für Deine Zeichnungen berechnen, plus evtl
Rechteabtretung etc.
Herzlich: CG