Sonntag, 1. Februar 2015

Brezenausstellung München Eröffnung 29.1.2015

Vorher


Mittendrin






Nachher


Schöne Grüße

Ulli

P.S. Alle Fotos von Christoph, außer dem zweit- und drittletzten (Dank an Reinhold Kocaurek)

Kommentare:

Rendsburger hat gesagt…

Oh, was für eine schöne Ausstellung!
Da wär´ich gern dabei gewesen. So tolle und hübsch gerahmte Brezelunikate!
Wer hat denn die Riesenbrezelplastik gemacht?
Es grüßt
die Lotte

Peter Kruse hat gesagt…

Toll! Glückwunsch!!
(Und an der Antwort auf Lottes Frage bin ich auch interessiert.)
Gruß PK

Gremling hat gesagt…

Der Galerist hat die aufblasbare Breze gekauft bei einem Schwimmkörper-Onlineversandhaus, geführt von einem Bayern in der Diaspora, in Hamburg. CG

Rendsburger hat gesagt…

Wow. Ganz herzlichen Glückwunsch.
… und ich beantrage eine Näherzusammenlegung von München und Aachen, jawoll!
Grüße mele

Rendsburger hat gesagt…

Sehr schön, eine würdige Brezelkunstausstellung. Die nächste findet dann in einer riesigen begehbaren Brezel statt. Vorher muß die Rendsburger Zeichengemeinde einen Hohlraum reinessen, damit Platz für die Bilder da ist...hmmmmmmmmmm
Grüße ari