Montag, 7. Oktober 2013

und jetzt wieder etwas aus der Politik: Wie unschwer zu erkennen ist, ist das  Kanzleramt rot-grün eingefärbt. Wie wäre es mit einer entsprechenden Minderheitsregierung? Fragt Philipp

1 Kommentar:

Rendsburger hat gesagt…

Hm, der Bildausschnitt sieht aus, als wären vom Kanzleramt nur noch ein paar Ruinenteile übrig.

Deshalb skeptisch, aber mit vielen Grüßen

Ulli