Montag, 15. August 2011

Dem Herrn Direktor ...


... sei immerwährender Dank: für seine Serviervorschläge, fürs Machen, für den Wahrnehmungsapparat, für Lob und Kritik und für Sowieso. Liebe Grüße, Panne.

Keine Kommentare: