Montag, 28. September 2009

Marathon-Veränderung-Dreigestirn-Weltrekord

Stücker 6 Karten lagen heut in meinem Briefkasten – und allesamt kamen sie aus Berlin. Gezeichnet vom Trio AnnaDanielFrank ist das die bisher umfangreichste Einsendung zum Thema "Veränderung und Wandel".
Die drei haben reihum verändert, immer abgedeckt und an den/die Nächste/n weitergereicht. Mannometer! Ganz schön schön.

Und wer bisher dachte, man braucht für "Veränderung" zwei Zustände (= 2 Karten oder so): Pustekuchen! Die drei legen also auch semantisch die Latte ganz schön hoch – und da gehört sie schließlich hin.
Habe die Ehre
Panne

Kommentare:

Gremling hat gesagt…

Die Karten rocken!

rendsburger hat gesagt…

Das ist echt ein Ding. Ich habe unwissentlich dieses "Auftrages" gerade mit Kruse so einen Veränderungs-Karten-Gedöns angefangen. Also, voll im Trend offensichtlich. Gute Idee übrigends und die Berliner, na, das wissen wir ja, die haben den Spaß in der Seele und ziehen 'ne heiße Mine.
Der Ulli grüßt entzückt

rendsburger hat gesagt…

Große Klasse!
Das ist ja vorbildlich und lustig.
Grüße
ari

Anna und Daniel hat gesagt…

Und SPASS hat´s gemacht...
Grüße,
Anna