Donnerstag, 13. November 2008

WO DIE WILDEN ZEICHNER WOHNEN

Abend mit Goldwasser



Ich will dem Posting von Frank gern noch hinzufügen:
1 kleine Skizze vom nämlichen Abend, 1 große Freude über ZeichnerInnen-Besuch beim Lese-Seminar (Eva war auch kurz hereingeschneit), 7 gute Nachrichten vom Ausstellungs-Organisieren (gut, gut, sehr gut, gut, gut, gut, gut), sowie 1 lieben Gruß an alle. Ach ja, bevor ichs vergesse: Der Otto sieht superseriös aus auf dem Foto. Perfekt!

Seid geherzt und gedrückt, wo immer Ihr auch seid.
Panne

Mittwoch, 12. November 2008

Abend mit Goldrand


Samstagabend 8. Nov. 08 - Nordkolleg.
Otto und Panne besucht.
Die sich dort im Kreise der Arno Schmidt Exegeten aufhielten.
Alles Dachsmänner-graue Haare, graue Bärte -- und obendrein Whiskyexperten.
Panne sorgte für die Senkung des Altersdurchschnitts und war in allen geistigen Genüssen lernfähig.
Die Schmidtjünger waren lustige Leute.
Auf Zuruf eines Stichworts konnten sie Textstellen und Werkbezüge herstellen das die Assoziationsketten nur so rasselten.
Nach bibelfest kommt schmidtfest.
Die Bücher sorgsam gehütete und bejagte Reliquien.
Ein Paperback vom Suhrkamp wird wohlwollend zur Kenntnis genommen.
Doch das Wahre ist das Rare.
Aber das könnt ihr Otto und Panne ja mal selbst fragen.
Wir stießen auf die gute Nachrichten von Hr. Krzewina an und freuen uns auf den 22.August 09.
Frank

Montag, 10. November 2008